Handwerkerhäuschen

 

Entlang der Gasse "Am Ölberg" stehen, fast pittoresk anmutend, noch einige sehr kleine Häuschen, die die Zerstörungen des Krieges überstanden haben.

Ursprünglich erdgeschossig, wurden einige der einfach gebauten, schmalen Gebäude aufgestockt, wodurch das malerische Auf und Ab der Dächer entstanden ist. Im Kern stammen diese Gebäude noch aus dem Mittelalter.

 

Foto: Herbert Liedel